Monatsarchive: Mai 2012

Der schlimmste Feind – Kurt Tucholsky

Kurt Tucholsky, der Mahner & scharfe Beobachter hat 1926 schon ein großes Problem beschrieben, welches derLINKEN heute so sehr zu schaffen macht. Mit spitzer Feder reduziert er es darauf, was es wirklich ist: Kein Problem unterschiedlicher politischer Auffassung & sachlicher … Weiterlesen

1 Kommentar

eine Partei, eine Stimme…

so müssen wir mit dem neoliberalen Gegner sprechen, dann klappts auch mit den Wählerinnen & Wählern …

Hinterlasse einen Kommentar

Protest: Für einen bunten Wedding durch bezahlbares Wohnen

von Bernhard Um endlich durchzusetzen, dass Wohnen ein verfassungsmäßiges Grundrecht auch in  Berlin ist, muss die Aktionseinheit Aller hergestellt werden wie am 3. Mai vor dem Jobcenter in der Sickingenstraße . Aufgerufen hatte das Berliner Netzwerk gegen Armut und Ausgrenzung.

Hinterlasse einen Kommentar

Die Walpurgisnacht – der Wedding soll für alle sein!

Von Bernhard Tornow Zuerst waren da die Vorurteile, auch durch die dafür bekannten Medien im Vorfeld einträchtig dargebracht: Die Chaoten machen unseren Wedding zu ihrem neuen Schlachtfeld. Es kam anders. Eine fröhliche, bunte und auch lautstarke Demo begann ihren Marsch … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar