Schlagwort-Archive: demokratischer Rechtsstaat

Flüchtlingsdemonstration in Berlin für mehr Rechte und bessere Lebensbedingungen

Mehr als 5000 Menschen waren bei sehr kaltem Wetter am 23.3.13 erneut in Kreuzberg zusammengekommen, um für bessere Lebensbedingungen von Flüchtlingen in Deutschland zu demonstrieren. Sie versammelten sich ab 14 Uhr auf dem Oranienplatz in Kreuzberg, wo Asylbewerber seit mehreren … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Weddinger begingen den Tag gegen Rassismus auf dem Leopoldplatz

von Arslan Yilmaz Am 21. März 2013, dem Tag gegen Rassismus, gingen Weddinger MigrantInnen bei sehr schlechten Wetterbedingungen und starken Schneeschauern um 11.30 Uhr auf die Straße, um an diesem Tag gegen Gewalt und Fremdenfeindlichkeit in der Gesellschaft ein Zeichen … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

8. März – Internationaler Frauentag

Hinterlasse einen Kommentar

Bundesregierung plant Wiedereinführung des Schuldturms

Ich habe einen ganz wichtigen Artikel gelesen, in dem es um die Frage geht, wie weit soll es denn nun noch gehen mit dem Abbau von Demokratie, Menschenrechte und Würde der Menschen in der Bundesrepublik Deutschland. Diesen möchte ich den … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Kein Raum für Rassismus und soziale Ausgrenzung im Wedding

Von Bernhard Tornow     Am Sonnabend hat die Partei „Pro Deutschland“ ihre Leute auch in den schönen, bunten Wedding gelenkt. Sie wollten dort auf der Welle der Islamophobie ihre ausländerfeindlichen und rassistischen Parolen ungestört verbreiten.  Da hatte sie die … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Aktion „Reichtum Besteuern“ vor dem Kanzleramt

von Genosse Arslan Yilmaz Mehr als 100 Menschen kamen spontan vor dem Bundeskanzleramt zusammen, um in einer Zeit, in der die Kluft zwischen Arm und Reich weit auseinandergeht, der Sozialabbau mit rasender Geschwindigkeit weitergeht, ein klares Signal zu setzen und um … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Protest: Für einen bunten Wedding durch bezahlbares Wohnen

von Bernhard Um endlich durchzusetzen, dass Wohnen ein verfassungsmäßiges Grundrecht auch in  Berlin ist, muss die Aktionseinheit Aller hergestellt werden wie am 3. Mai vor dem Jobcenter in der Sickingenstraße . Aufgerufen hatte das Berliner Netzwerk gegen Armut und Ausgrenzung.

Hinterlasse einen Kommentar

WIDER DEN SANKTIONSTERROR

Berlin, den 23. April 2012 Persönlicher Appell an alle Abgeordneten des deutschen Bundestages  Es gilt das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland!   Sehr geehrte Frau Abgeordnete, sehr geehrter Herr Abgeordneter,   am Donnerstag, den 26. April 2012 werden Sie über einen … Weiterlesen

2 Kommentare