Schlagwort-Archive: Solidarität

8. März – Internationaler Kampftag für Frauenrechte

Frauen: Gleichberechtigt und selbstbestimmt!   Eine geschlechtergerechte Gesellschaft beginnt mit einer konsequenten Gleichstellungspolitik, die Frauen im Beruf, in der Politik, in der Bildung, in den Medien eine gleichberechtigte Teilhabe sichert und sie vor Diskriminierung und Gewalt schützt. Benachteiligungen, wie der … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Weddinger begingen den Tag gegen Rassismus auf dem Leopoldplatz

von Arslan Yilmaz Am 21. März 2013, dem Tag gegen Rassismus, gingen Weddinger MigrantInnen bei sehr schlechten Wetterbedingungen und starken Schneeschauern um 11.30 Uhr auf die Straße, um an diesem Tag gegen Gewalt und Fremdenfeindlichkeit in der Gesellschaft ein Zeichen … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Werbung für kommunale Energiebetriebe

Es war schon gut, dass wir uns in der Geschäftsstelle von Reinickendorf und Pankow getroffen haben, um darüber zu reden, wie man denn an die Sache rangeht, für das wichtige Projekt, Netze und Energieproduktion wieder in kommunale Eigenregie zu nehmen, … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Zwangsräumung verhindern – aktive Solidarität üben!

von Arslan Yilmaz Am 14. Februar, wird zum zweiten Mal versucht werden, die Familie Gülbol aus ihrer Wohnung in der Lausitzer Straße 8 in Berlin Kreuzberg zu räumen.  Um zum zweiten Mal diesem Versuch entgegenzutreten, kamen die Protestierenden am 9. … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Kein Raum für Rassismus und soziale Ausgrenzung im Wedding

Von Bernhard Tornow     Am Sonnabend hat die Partei „Pro Deutschland“ ihre Leute auch in den schönen, bunten Wedding gelenkt. Sie wollten dort auf der Welle der Islamophobie ihre ausländerfeindlichen und rassistischen Parolen ungestört verbreiten.  Da hatte sie die … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Aktion „Reichtum Besteuern“ vor dem Kanzleramt

von Genosse Arslan Yilmaz Mehr als 100 Menschen kamen spontan vor dem Bundeskanzleramt zusammen, um in einer Zeit, in der die Kluft zwischen Arm und Reich weit auseinandergeht, der Sozialabbau mit rasender Geschwindigkeit weitergeht, ein klares Signal zu setzen und um … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Der Energietisch meldet: 36.089 Berlinerinnen und Berliner haben unterschrieben

Herzlichen Glückwunsch an die Initiatoren. Auch wir haben bei uns im LinksTreff Unterschriften gesammelt und unseren Anteil dazu beigetragen, dass so viele Unterschriften zusammen gekommen sind. Bei unseren Infoständen im Wedding haben wir die Unterschriftslisten immer dabei gehabt und die … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Weg mit Hartz IV – Wohnen ist ein Menschenrecht!

Wider die Vertreibung Einkommensschwacher aus dem Wedding Heute Morgen haben wir vor dem Jobcenter Berlin-Mitte in der Sickingenstraße wieder sichtbar gemacht, was Hartz IV ist: Armut per Gesetz und ein Verstoß gegen die Menschenwürde und damit gegen das Grundgesetz, die … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Warnstreik bei Globeground – Solidarität mit den Beschäftigten

von Bernhard Tornow Wenn Firmen privatisiert werden, wo auch  Länder  Miteigentümer waren, kann davon ausgegangen werden, dass sich die Situation für die abhängig Beschäftigten nicht verbessert. Das zeigt sich nun ganz deutlich bei den aktuellen Tarifauseinandersetzungen für das Bodenpersonal auf … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Zur Hartz-Kommission und Armut als Drohkulisse

Interessante Artikel von Christoph Butterwegge von Bernhard Tornow Unter dem Titel „Kein Grund zum Feiern: 10 Jahre Hartz-Kommission“  hat Christoph Butterwegge einen sehr aufschlussreichen Artikel zu dem Jubiläumstag der Hartz – Kommission geschrieben. Sehr zu empfehlen ist auch der Artikel  … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar